Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Jung & Co Gerätebau GmbH

Innovativer Familienbetrieb beliefert auch den Weltmarkt


Die Jung & Co. Gerätebau GmbH stellt als klassischer Zulieferer Bauteile und Komponenten für Kunden in der Region und weit darüber hinaus her. Das immense Wissen über den
Werkstoff Edelstahl auf der einen, hochmoderne CNC-Maschinen und Bearbeitungszentren auf der anderen Seite, ergänzen sich bei Jung & Co. zu einem einzigartigen Fertigungs-Know- how. Was vor über 45 Jahren als Einzelunternehmen begann, ist heute ein aus drei Unternehmen bestehender Familienbetrieb. Neben über 90 hochqualifizierten Mitarbeitern und anspruchsvoller Präzisionsarbeit sind Investitionsbereitschaft und Innovationsfreude ausschlaggebend für den langjährigen Erfolg.


Jung & Co. hat als erstes im Kreis in CNC-Maschinen investiert. CNC-Maschinen werden zum Fräsen oder Drehen eingesetzt. Rohlinge aus Edelstahl oder anderen nichtrostenden
Materialien werden darauf zu Teilen verarbeitet, ohne die keine Industrieanlage, keine Maschine, kein Auto, Schiff oder Flugzeug gebaut werden könnte. Auch in der Medizintechnik finden die Teile Anwendung, beispielsweise in künstlichen Gelenken.


Neben der Spezialisierung auf die CNC-Bearbeitung nimmt Jung & Co. mit der Additiven Fertigung in Edelstahl und Aluminium zum wiederholten Mal die Vorreiterrolle in der Nutzung neuester Technologien ein. Mit diesem aufwendigen Lasersinter-Verfahren können jetzt hochkomplexe Geometrien und Freiformen aus Edelstahl oder Aluminium hergestellt werden, die mit konventionellen Methoden gar nicht möglich sind. Das auch als 3D-Metalldruck bekannte Verfahren ist ein weiteres Signal in die Sicherung der Zukunft.


Einen anspruchsvollen „Kunden“ hat die Jung & Co. Gerätebau GmbH im eigenen Haus: die Jung Process Systems GmbH. Das vor sechs Jahren gegründete eigenständige Unternehmen verkauft weltweit sogenannte HYGHSPIN Schraubenspindelpumpen. Die einzelnen Komponenten hierfür werden von Jung & Co. gefertigt.


Drittes Standbein des Mittelständlers ist die FAS Füllanlagenservice GmbH. Sie bietet Service, Wartung und Ersatzteile für Getränkeabfüllanlagen und Flaschenreinigungsmaschinen und beliefert namhafte Hersteller von Erfrischungsgetränken, Brauereien und Mineralwasserbetrieben.



Auweg 2
25495 Kummerfeld

Telefon: (0 41 01) 79 58-0
Fax: (0 41 01) 79 58-29
E-Mail:  info@jung-co.de
Internet: www.jung-co.de

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?